Die Ägyptisch-Deutsche Gesellschaft Nord e.V.
Die Ägyptisch-Deutsche Gesellschaft Nord e.V.
.......... KULTUR BAUT BRÜCKEN ..........

نهنئ الإمام الأكبر بالمنصب الجديد

Wir gratulieren zur Ernennung zum Al-Azhar Groß-Imam

*****************************

رئيس جامعة الأزهر

Der Präsident der AL-AZHAR Universität
الأستاذ الدكتور أحمد محمد الطيّب

Herr Prof. Dr. Ahmad Mohammad Al-Tayyeb

folgte der Einladung der ÄDGN und des Goethe-Instituts nach Hamburg
zu einem Vortrag am 03. November 2006

Herr Prof. Al-Tayyeb gab uns seine Genehmigung den Vortrag zu veröffentlichen
(Arabisch 1,5 MB ... Deutsch 150 kB)

السماحة في الإسلام

(Arabisch PDF 1,5 MB)

Toleranz im Islam Deutsch (PDF 146 kB)

in der Bucerius Law School

In Zusammenarbeit mit der ZEIT-Siftung und
dem Generalkonsulat der Arabischen Republik Ägypten
نهنئ الإمام الأكبر بالمنصب الجديد
Gratulation+Tayyeb
Gratulation+Tayyeb.pdf
PDF-Dokument [75.2 KB]
السماحة في الإسلام
Tayyeb_Tolerance+in+Islam_Arab_20061103
Tayyeb_Tolerance+in+Islam_Arab_20061103.[...]
PDF-Dokument [1.5 MB]
Toleranz im Islam Deutsch (PDF 146 kB)
Tayyeb_Toleranz+im+Islam_20061103
Tayyeb_Toleranz+im+Islam_20061103.pdf
PDF-Dokument [142.8 KB]
Bildquelle: Hani El Nokraschy
Prof. Dr. Ahmad Mohammad Al-Tayyeb

weitere Details s. Ankündigung (PDF 107 kB)

Grußwort seiner Exzellenz der Botschafter (Die 7 Perlen)
Ankündigung (PDF 107 kB)
Tayyeb_Ankund_A
Tayyeb_Ankund_A.pdf
PDF-Dokument [104.8 KB]
(Die 7 Perlen)
Azhar+HH_Orabi_A
Azhar+HH_Orabi_A.pdf
PDF-Dokument [60.8 KB]
Bildquelle: Klaus Reimann
von Links: Bischof Damian, Prof. Tayyeb, Dr. Khalifa, Botschafter Al-Orabi
Bildquelle: Klaus Reimann
Podium von Links: Dr. Nokraschy, Dr. Khalifa, Prof. Tayyeb, Dr. Günther, Anba Damian, Dr. Sahar Aly
zum Seitenanfang

Monatliche Treffen : jeweils am ersten Freitag im Monat, im Restaurant von pro linguis, Rothenbaumchaussee 97, außerhalb der Hamburger Schulferien
Druckversion Druckversion | Sitemap
Monatliche Treffen : jeweils am ersten Freitag im Monat, im Restaurant von pro linguis, Rothenbaumchaussee 97, außerhalb der Hamburger Schulferien